Ober St. Veiter Schmankerlmarkt

Das gab's in Ober St. Veit noch nie: einen Wochenmarkt!
24.05.2012

Auf Initiative der Ober St. Veiter Kaufmannschaft und mit Hilfe des Club 13 sowie den Wiener Marktfahrern findet jetzt auch im Zentrum Ober St. Veits ein Wochenmarkt statt. Damit wird den Ober St. Veitern neben dem einmal monatlich stattfindenden Bauernmarkt am Fuße des Roten Bergs eine weitere Möglichkeit gegeben, frische, möglichst nahe produzierte Ware zu kaufen. Jetzt ist Sommerpause und ab September 2012 ist der Markt wieder jeden Donnerstag, jeweils von 10 bis 18 Uhr, geöffnet.

Beim ersten Termin am 24. Mai 2012 wurden Obst & Gemüse, Speck und Käse, Trockenfrüchte, Frischfleich, Pferdefleischprodukte, eingelegtes Gemüse, Wein, Schnaps, Marmeladen und Fischspezialitäten vom Fischhandel Kalkalpen/Weissenbacher angeboten. Die Marktstandler waren mit der Kundenfrequenz zufrieden. "Wir glauben, hier einen allgemeinen Kundenwunsch getrofffen zu haben. Wenn der Wochenmarkt allgemein bekannt und gut eingeführt ist, kann er zu einer dauerhaften Bereicherung für die Region werden!", sagen die Initiatoren Andreas Hochmuth vom Club 13 und Gernot Massing von der IG der Kaufleute Ober St. Veit unisono und zufrieden.

hojos
Im Mai 2012