21. Ober St. Veiter Grätzlfest 2016

20. und 21. Mai 2016 – Das Fest für die ganze Familie

Preis- und Ziehungslisten zur großen Tombola

Diesmal haben die GRÜNEN Lose die Hauptpreise gewonnen (alle Angabe ohne Gewähr):

Von den ROSA Losen habe alle gewonnen. Hier ist die Preisliste (alle Angaben ohne Gewähr):

Bericht vom Grätzlfest

Das Grätzlfest ist eine traditionelle und – wie sich auch heuer wieder eindrucksvoll bestätigte – gut besuchte  Leistungsschau der regionalen Kaufleute. Die Präsentation der heimischen Produkte und Dienstleistungen geht Hand in Hand mit einem umfangreichen Unterhaltungsprogramm und zahlreichen Attraktionen wie der Kinderbackstube der Bäckerei Schwarz als pulsierendes Herz aller Grätzlfeste. Die Moderation des Festes lag auch heuer wieder bei Emma Zorga.

Mittelpunkt des Festes war wie immer die große Bühne, auf der im Anschluss an die Festansprachen und den Auftritten der Ober St. Veiter Volksschule die unterschiedlichsten Künstler und Musikgruppen auftraten, zunächst waren das die Polizeimusik Wien und die Mauerbacher UR-Ton Trommler.

Dann kam jemand auf die Bühne, für den auch die größten Bühnen des Landes fast schon zum Wohnzimmer geworden sind: (Burg)Theater- und Filmschauspieler, Sänger und Musicalstar Heinz Zuber. 4000 (!) Mal verkörperte er den allen Österreichern bekannten Fernsehclown Enrico. Ein winziger bunter Tupfen in Heinz Zubers ereignisreichem Leben war die Darstellung des Hofglasermeisters Tschöll in der Operette „Das Dreimäderlhaus“. Hier verkörperte ein Ober St. Veiter die Kunstfigur eines Ober St. Veiters: Heinz Zuber lebt heute in Ober St. Veit, und Rudolf Hans Bartsch, von dem die literarische Vorlage zum „Dreimäderlhaus“ stammte, lebte einst in Ober St. Veit. In völlig neuer Rolle kam nun Heinz Zuber auf die Bühne des Ober St. Veiter Gräzlfests, und zwar um sein Buch „SOLL ICH SAGEN?“ zu präsentieren. Darin erzählt er in amüsanter und anekdotenreicher Weise sein Leben von seiner Jugend und seinen Pariser Jahren über seine Begegnungen mit den ganz Großen aus dem Theaterleben bis zur Fernsehserie „Am Dam Des“. Ein ganzer Lebensbogen an „bunten Tupfen“, sozusagen.

Hauptzweck der Bühne ist es aber auch, jungen Talenten aus der Region einen Auftritt vor Publikum zu ermöglichen. Solche junge Talente präsentierte z.B. Elisabeth Kobels Ballettschule Ober St. Veit, die unter dem Motto „Zirkus getanzt“ ihr Können zeigte. Fixpunkt aller Feste ist auch die Massing'sche Modenschau mit den neuesten Tipps zum trendigen Outfit.

Dann hieß es Bühne frei für den Hauptact, der heuer Monti Beton nach Ober St. Veit brachte. Monti Beton (in Anlehnung an Monty Python) ist eine österreichische Coverband, die 1982 gegründet wurde. Die Gruppe covert Interpreten wie Bob Dylan oder Elvis Presley und spielt oft mit bekannten Personen wie Willi Resetarits oder Johann K. Zu einem Interview mit Toni Matosic, einem der beiden Gründer von Monti Beton, kommen Sie hier.

Dicht war auch das Programm am zweiten Tag. Die Volkstanzgruppe Teufelstein gab uns einen Überblick über das Brauchtum des Kreistanzes in verschiedenen Bundesländern, Toni Polster trat auf, und die Vienna Vikings kamen mit einer Ceerleadinggruppe und brachten uns den American Football näher. Mit Half the Truth zeigte eine junge Band aus der Region ihr Können, und dann gab es wieder einen internationalen Leckerbissen! Sonarsonic kam nach Ober St. Veit. Sonarsonic ist das neue, im April 2014 gegründete Musikprojekt des Sängers und Songwriters Steven Andrew Draper aus Manchester. Die Gruppe will dem Traum näherkommen, ihre Ideen und Leidenschaften für uns fühlbar zu machen: Musik, direkt aus dem Herzen. Gleich anschließend traten die Gruppen des kiddy dance clubs auf.

Spannung angesagt war an beiden Festtagen vor dem Fußballtor des RoboKeepers. Hier hatten alle Gäste die Möglichkeit, sich mit einem schier unschlagbaren mechanischen Torwart zu messen, und nur wenige haben ihn besiegt.

Wie bunte Tupfen im dichtgewebten Programm werden Sie ebenfalls an beiden Festtagen Alex der Gaukler und Solaris mit StraßenzaubereiFeuershows Jonglagen, Kontaktjonglagen und Akrobatik hautnah oder auf der Bühne zum Staunen bringen.

Höhepunkt und Abschluss jedes Grätzlfestes ist die große Tombola mit attraktiven Haupt- und vielen Nebenpreisen. Der Erlös aus dem Losverkauf wird der Stiftung Kindertraum gespendet. Die Ziehungs- und Preislisten sind ganz oben aufrufbar.

Es war also wieder ein tolles Grätzlfest mit einem reichhaltigen Programm. Wie immer war es ein Gemeinschaftswerk zahlreicher Mitglieder der IG Kaufleute Ober St. Veit. Neben dem Obmann des Vereines, Herrn KR Gerhard Korkisch, sei vor allem die für das Programm zuständige Frau Dorothea Massing stellvertretend für alle anderen vor den Vorhang geholt. Unterstützt wurde der Verein u.a. durch den Club 13 und durch die Wiener Einkaufsstraßen der Wirtschaftskammer Wien in Person des unermüdlichen Herrn Manfred Sussitz. Herzlichen Dank!

Das war das Programm:

Freitag 20. Mai 2016
10:30 – Eröffnung durch BV Mag. Silke Kobald
10:45 – Auftritte der Volksschule Ober St. Veit mit dem Orchester der Musikschule Wien
12:00 – Bieranstich durch Pfarrer Andreas Kaiser
12:15 – Konzert der Polizeimusik Wien
13:30 – RoboKeeper präsentiert von den Ober St. Veiter Kaufleuten
14:00 – Die Mauerbacher UR-TON Trommler
15:00 – Heinz Zuber präsentierte sein neues Buch
16:25 – Juna spielte auf der Trompete
16:30 – Ballettschule Ober St. Veit: „Zirkus getanzt“
17:45 – Modeschau Massing
19:00 – Monti Beton

Samstag 21. Mai 2016
10:00 – Volkstanzgruppe Teufelstein unterstützt vom Club13
11:00 – Toni Polster kam und testete auch den  RoboKeeper.
12:30 – Vienna Vikings
14:00 – Half the Truth, für Jugendliche und jung Gebliebene
14:30 – Kasperl der Kinderfreunde
15:00 – Sonarsonic aus Manchester
16:15 – Kiddy dance club
17:00 – Ziehung zur großen Tombola

Fotos vom ersten Tag

Fotos vom zweiten Tag

Videos Monti Beton und Sonarsonic

Monti Beton
Das Finale des Auftritts beim Ober St. Veiter Grätzlfest 2016
20.05.2016
Sonarsonic
Das 2014 gegründete Musikprojekt des Sängers und Songwriters Steven Andrew Draper aus Manchester. Ausschnitt aus dem Auftritt beim Ober St. Veiter Grätzlfest 2016 inkl. Rolling In The Mud
21.05.2016

Ein Überblick über das Angebot an den Ständen

1. Ober St. Veiter Huatklub, www.huatklub.at
Verwöhnte seine Gäste mit Bier, Burger und Pommes.

Angelikas Allerleiwww.angelikas-allerlei.at
Kunsthandwerk wie Karten für alle Anlässe, Wollwaren, Ketten, selbst Eingekochtes, außerdem gibt’s eine Bastelecke für Kinder.

ASK Ober St. Veit, www.askobersanktveit.at
Das traditionelle Fussballzelt mit Bier und Würstel.

Bäckerei Schwarz, www.bswien.at
Die große Backstube am Grätzlfest für Kinder und Erwachsene.

Baumkuchen-Stand
Verwöhnte uns mit dieser ungarischen Spezialität – heiß, süß und himmlisch gut

Bettina Francan, www.bettina-francan.at
Schmuckstücke handgemacht.

Das Familienhaus, www.dasfamilienhaus.at
Anja und Veronika stellten ihr junges Unternehmen vor, mit dem sie Kinder und Eltern in unserer Nachbarschaft ein Stück ihres Weges begleiten wollen.

Elvira Neumayer GmbH - ellisoil®, www.airbrushtattoo.at
Hier gab's Kosmetik Airbrush Tattoos, die mit Körperfarbe und Schablonen auf die Haut aufgetragen werden, zu kaufen.

Erste Bank Filiale Ober St. Veit, www.erstebank.at
Modernes Banking leicht gemacht. Unsere Kleinsten begrüßte wie jedes Jahr der Sparefroh persönlich!

Events & More Hannes Schallmayer, www.bull-riding.at
Vermittelte die Spannung des Western-Rodeos

Heuriger & Hotel Schneider-Gössl, www.schneider-goessl.at
Grillspezialitäten und sonstige Leckerbissen, gutes Bier und edle Weine.

Karl Meckel
Der Tapezierermeister und Raumausstatter präsentierte aktuelle Stoffkollektionen und diverses Tapezierermaterial.

Klein & Partner Immobilien, www.kleinpartner.com
Hilft Ihnen zu Ihrem Wohntraum.

Korkisch Haustechnik, www.korkisch.at
Die Techniker am Stand berieten über Alarmanlagen und Videoüberwachung, Geberit Hygiene WCs, moderne Wasser-Armaturen, Artweger Seniorenbadausstellung, Einbau einer Türe in eine bestehende Wanne. Für die Kinder gab's Korkisch Luftballons!

Lions Club Wien West, wien-west.lions.at
Bot Sangria, Cuba Libre etc.

Maria Stottans Wohlfühlprodukte
Seifen, Cremen, Schafwollprodukte

Massing Mode, www.massing.at
Es gab einen Mode-Schnäppchenmarkt und natürlich die große Kindermodenschau auf der Bühne.

Matous-Reiss Alexandras Reisender Kinderprater, www.kinderprater.at
Mit Karussells und Luftburg.

Kriminalpolizei Wien
Bot eine Ausstellung und Beratung zu Einbruchsprävention und Einbruchsschutz.

Maximilian Weißenbacher, www.kalkalpenfisch.at
Dort waren wieder die wohlschmeckenden Forellen und Räucherfische zu genießen.

Meli's Dekokeramik, www.dekorkeramik.at
Alle Keramiken werden in eigener Werkstätte bis ins Detail in liebevoller Handarbeit selbst hergestellt. Jedes einzelne Werk ist ein Unikat.

Mrs. Sporty Wien-Hietzing, www.mrssporty.at/club/wien-hietzing
Körperanalyse und funktionelle Übungen. Erreichen Sie Ihre gesundheitlichen und sportlichen Ziele mit Mrs. Sportys individuellem Training.

Porsche Wien Hietzing, www.porschehietzing.at
Zeigte die neuesten Kfz-Modelle.

Raiffeisen Landesbank Niederösterreich-Wien AG, www.raiffeisenbank.at
Informierte über ihre Produkte.

RE/MAX First, www.remax-first.at
Am Stand informierten Experten über den lokalen Immobilienmarkt.

Ristorante und Pizzeria da Salvatore, www.ristorante-salvatore.at
Pizzaschnitten, Prosecco, Wein und kleine Köstlichkeiten

Rumpelstilzchen Spielwaren, www.rumpelstilzchen-wien.com
Holzspielzeug, Musikinstrumente für Kinder, Mobiles, Kinderschmuck und Jonglierartikel.

Samariterbund, www.samariterbund.net/wien

Steinmetz Gastro, www.steinmetz-gastro.at
Klassische heiße Burenwurst mit Scherzerl oder die beliebte Käsekrainer mit Brot oder im Hot Dog, eine scharfe Pfefferoni und ein erfrischendes Getränk dazu.

Viktor Zehetner & Söhne, www.baustoffe-zehetner.at
Liefert Ihre Baustoffe prompt innerhalb Wiens und Umgebung.

Weingut Maier, www.maier-winkelbauer.at
Keltert zwischen 15.000 und 20.000 Liter Wein pro Jahr. Weißweine: Welschriesling, Weißburgunder, Morillon, Rivaner, Sauvignon Blanc, Ruländer Auslese, Schilcher. Rotweine: Zweigelt, Zweigelt Barrique.

hojos
im April und Mai 2016