Das war der Fasching 2018

Bericht der Ministerpräsidentin des Narrenzentrums Ober St. Veit.
12.02.2018

11. November 2017 – Grosses Wiener Narrenwecken

Die Ministerpräsidentin des Narrenzentrums Ober St. Veit, Emma Zorga ist diese Faschingssaison der Narr, der am 11. 11. geweckt wurde. Auf der Ladefläche eines Chevroletoldtimer LKWs wurde er in einem Waschtrog schlafend gefunden und vor die Bühne der Lugner City gefahren. Präsidenten und Funktionäre der Gilden als Wäschermädel verkleidet haben den Narren mit dem Waschtrog auf die Bühne getragen und ihn mit Konfettibomben geweckt. Das war eine Hetz. Und hier gibt's die Proklamation, die der Narr dann ziemlich aufgeweckt verlesen hat.

So jetzt bin ich aufgewacht,
liebe Narren habet acht,
denn wir fangen heute an,
zu werken wie nur jeder kann.
Dass der Fasching bald beginnt,
weiß bei uns ein jedes Kind.
Heute fängt die Arbeit an,
im Jänner dann man feiern kann.
Bin euer Narr in diesem Jahr,
Ansprechpartner wunderbar.
Helfe gern bei jeder Frage,
ob des Nachts und auch bei Tage.
Steck voller närrischer Ideen,
das könnt ihr schon am G'wandl sehn.
Da als Narr ich schon geboren,
habt ihr mich diesmal auserkoren.
Sitz' als Schalk euch gern im Nacken,
schlag närrisch wie ein Hase Haken.
Verkleid mich bunt, geh gern auch feiern
und werd' mich sicher nicht verschleiern.
Begleite unser Prinzenpaar,
mach mich niemals wirklich rar.
Tanz Nächte durch auf euren Bällen,
zum Umzug könnt's mich auch bestellen.
Feier die Festln rauf und runter,
bei Sitzungen wird's bunt und bunter.
Und einen Wahlspruch hab ich für euch Leute,
den zelebrier'n wir hier und heute:
in diesem Fasching gibt's kein REMMIDEMMI
ohne eure Närrin ZORGA EMMI!

5. Jänner 2018 – Erste Faschingssitzung in Villach

Mit „Heissajuchei“ gab's für uns die Villacher Faschingssitzungs-Premiere:

Mit „LEI LEI“ eine supertolle Show
machte uns gleich zu Beginn des Faschings narrisch froh!

Villacher Faschingssitzung. 5. Jänner 2018 © Richard Gaicki

6. Jänner 2018 – Regierungsübernahme in Salzburg

In Salzburg hamma das Schloss Mirabell gestürmt
für die Regierung ein schwerer Schlag
70 Jahre mit „HE-MU“ haben's gefeiert und wir schauten zu
mit dem Kran haben's das Prinzenpaar auf den Balkon gehoben
dort mussten sie die Übernahme angeloben!

Regierungsübernahme in Salzburg. 6. Jänner 2018 © Richard Gaicki

7. Jänner 2018 – Grosser Frühschoppen im Stieglbräu/Salzburg

Der Frühschoppen war dann auch nicht ohne
im Stieglbräu war den ganzen Tag nur Narrenzone!

Großer Frühschoppen im Stieglbräu. 7. Jänner 2017 © Richard Gaicki

20. Jänner 2018 – Narren übernehmen die Regierung auch in Währing

Und in Währing mit „RING RING WAHRING“
war die Schlüsselübergabe zu Jagdhornklängen dann ein leichtes Ding
auch hier ist die Regierung nun in Narrenhand
und die Beamten tragen Narrengewand
ausserdem gibt's da viel zu lachen
wenn die Narren ganze Sache machen!

Regierungsübernahme in Währing. 20. Jänner 2018 © Richard Gaicki

25. bis 28. Jänner 2018 – Eurocarneval und Guggenmusikfestival in Prag

Vier Tage voll Musik und guter Laune in der märchenhaften Stadt Prag – 1300 Mann Musik und wir mittendrin in dieser herrlich bunten Faschingsathmosphäre mit Fantasiekostümen und tollen Gesichtsbemalungen und Masken der Guggen und Gilden aus Österreich, Deutschland, Schweiz und Lichtenstein. Ein Erlebnis, das man nie vergisst, mit Bootsfahrt auf der Moldau, Bürgermeisterempfang, Faschingsumzug und Monsterkonzert ...!

Eurocarneval und Guggenmusikfestival in Prag. 25. bis 28. Jänner 2018 © Richard Gaicki

2. Februar 2018 – Die etwas andere Faschingssitzung

50 Jahre und kein bisschen leise
spielte Mödling die Sitzung auf hammermäßige Weise
Prinz Pipi und alle Darsteller samt Prinzengarde und Musik waren wieder unübertroffen spritzig
und das Männerballett ausserordentlich witzig"
Wir sagen euch mit dreifachem „MÖ MÖ“
bei euch war's wieder super schö'!

50 Jahre und kein bisschen leise. 2. Februar 2018 © Richard Gaicki

3. Februar 2018 – Bezirksgerücht Döbling 4.0 (Vier Punkt Null)

Das Bezirksgerücht in diesem Jahr
war eine Sitzung mit „DÖ DÖ BLING BLING“ so wunderbar
die Sketche wie immer treffend mit brisanten Themen und Sachen
ja ja, Döbling bringt uns stets zum Lachen!

5. Februar 2018 – Kapplsitzung in Oberpullendorf

bei den Krebslern im schönen Burgenland gab man sich am Montag dann die Ehre
ohne diese Sitzung es nämlich ja kein Fasching wäre!

10. Februar 2018 – Faschingsumzug in Simmering

Beim großen Wiener Umzug in Simmering
alle Narren wieder „King“!

11. Februar 2018 – Faschingsumzug in Mödling

Am Faschingssonntag keine Frage
gibt's in Mödling das jährliche supertolle Faschingsgelage
dort waren wir wieder wunderschön
in unsren heurigen Faschingsg'wandeln zu sehn!

13. Februar 2018 – Faschingsumzug in Perchtoldsdorf

Und am Veilchendienstag zu Guterletzt
wird in Perchtoldsdorf der große Schlusspunkt g'setzt.

Mit dreifachem Gildengruß

hahaha-hallotria und rrrruck-zuck-noch-ein-Schluck
eure Ministerpräsidentin
Emma Zorga
Fotos Richard Gaicki

Eingestellt von hojos
im Februar 2018