Hofärar

Symbol ID: 26
Zeichen: E
Bedeutung: Kaiserin Elisabeth
Link: n/a
Anmerkungen: 1855 wurde der Tiergarten vom landesfürstlichen Besitz zum hofärarischen Eigentum (dem Hof zur Nutzung vorbehaltener Staatsbesitz). 1882–1886 ließ Franz Joseph I. im dem heute noch von diesen Steinen umgebenen Bereich des Tiergartens die Hermesvilla als Refugium für Kaiserin Elisabeth errichten.

Objekte

Objekt ID: 21
Beschreibung: Einer der 1884 während des Baus der Hermesvilla um den zugehörigen Park gesetzten Grenzsteine.
Jahreszahl: 1884
Besitzer: MA 49
Aufstellungsort: Lainzer Tiergarten, Hermesvilla
Anmerkungen: Zahlreiche Grenzsteine befinden sich noch am Originalplatz, einige wie dieser beim Eingang zur Hermesvilla mit der auf der Rückseite eingemeißelten Nr. 53 wurden versetzt.
Objekt ID: 22
Beschreibung: Zwei offensichtlich später nebeneinander gesetzte Grenzsteine um den Park der Hermesvilla
Jahreszahl: 1884
Besitzer: MA 49
Aufstellungsort: Lainzer Tiergarten, Hermesvilla
< zurück zur Übersicht
Spanisch Sprachschule