Die Faschingssaison 2019/20

Der erste Fasching in den verrückten 20er-Jahren

Das Narrenzentrum Ober St. Veit war nicht nur dabei, sondern MITTENDRIN!

Sie waren ein toller Südseetraum und waren entzückend anzuschaun,
zogen närrisch durch die bunten Gassen und haben sich bestaunen lassen!
Ihre vielen Blüten, Blumen und auch Blätter hielten durch bei jedem Wetter,
sie brachten Sommer, Sonne, Heiterkeit in diese kalte Jahreszeit,
entführten euch weit weg von zaus – und dafür gab es viel Applaus!
Sie strahlten hell bei Tag und Nacht, ihr Licht am „Gwandl“ hats gemacht!
Beim Eurocarneval wie jedes Jahr, warens' dabei in Mainz sogar,
und in Mödling als besonderen Schatz, gabs den Pokal für den 3. Platz.

Und sollte nach mir – dem Narren – jemand fragen, muss ich euch schnell noch etwas sagen:
Mit Faschingdienstag Mitternacht ist's mit dem Narren ausgemacht,
er legt sich irgendwo ganz schnell zur Ruh und schließt dort seine Augerln zu!
Geweckt wird er dann – mit TAM TAM – im November mit närrischem Alarm.
DRUM LIEBE LEUTE KEINE FRAGE – ICH KOMM WIEDER, DAUERT NUR MEHR EIN PAAR TAGE!

Ministerpräsidentin und Narr der Saison Emma Zorga

Das Narrenzentrum Ober St. Veit im Wiener Rathaus. Ernennung von BM Ludwig zum Ehrensenstor der Gilde mit dem Titel: GROSSER HAUPTSTADTHÄUPTLING, kurz großer HAHA. © Narrenzentrum Ober St. Veit
<p><b>Das Narrenzentrum Ober St. Veit im Wiener Rathaus</b></p><p>Ernennung von BM Ludwig zum Ehrensenstor der Gilde mit dem Titel: GROSSER HAUPTSTADTHÄUPTLING, kurz großer HAHA.</p><p><i>&copy; Narrenzentrum Ober St. Veit</i></p>
Ehrensenator Bürgermeister Michael Ludwig. Die Urkunde wurde am 7. Februar 2020 überreicht. © Narrenzentrum Ober St. Veit
<p><b>Ehrensenator Bürgermeister Michael Ludwig</b></p><p>Die Urkunde wurde am 7. Februar 2020 überreicht.</p><p><i>&copy; Narrenzentrum Ober St. Veit</i></p>
Das Narrenzentrum Ober St. Veit im Wiener Rathaus. Einladung bei Bürgermeister Ludwig. © Narrenzentrum Ober St. Veit
<p><b>Das Narrenzentrum Ober St. Veit im Wiener Rathaus</b></p><p>Einladung bei Bürgermeister Ludwig.</p><p><i>&copy; Narrenzentrum Ober St. Veit</i></p>
Euro-Carneval Mainz 2020. Gerhard Korkisch und Emma Zorga vom Narrenzentrum Ober St. Veit beim Umzug in Mainz am 15. Februar 2020. © Archiv 1133.at
<p><b>Euro-Carneval Mainz 2020</b></p><p>Gerhard Korkisch und Emma Zorga vom Narrenzentrum Ober St. Veit beim Umzug in Mainz am 15. Februar 2020.</p><p><i>&copy; Archiv 1133.at</i></p>
Euro-Carneval Mainz 2020. Der Mainzer Bürgermeister Michael Ebling mit Ministerpräsidentin Emma Zorga und 2. Präsidenten Gerhard Korkisch. © Narrenzentrum Ober St. Veit
<p><b>Euro-Carneval Mainz 2020</b></p><p>Der Mainzer Bürgermeister Michael Ebling mit Ministerpräsidentin Emma Zorga und 2. Präsidenten Gerhard Korkisch.</p><p><i>&copy; Narrenzentrum Ober St. Veit</i></p>
Euro-Carneval Mainz 2020. Der Südseetraum aus Ober St. Veit auf den Stufen zum Stadttheater Mainz. © Narrenzentrum Ober St. Veit
<p><b>Euro-Carneval Mainz 2020</b></p><p>Der Südseetraum aus Ober St. Veit auf den Stufen zum Stadttheater Mainz.</p><p><i>&copy; Narrenzentrum Ober St. Veit</i></p>

hojos
Im Februar 2020