Open Doors im Bewegungsatelier MOMENTUM

22.03.2018

Das Bewegungsatelier MOMENTUM an der Adresse Hietzinger Kai 133 in Wien Ober St. Veit hat sich auf die Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit von „Best Agern“ spezialisiert: Menschen mit chronischen Erkrankungen, körperlichen Behinderungen und Bewegungseinschränkungen werden genauso fachkundig betreut, wie Menschen mit Adipositas, Herz-/Kreislaufproblemen oder auch einfach jene, die allgemein ihre Leistungsfähigkeit im Alltag bewahren oder verbessern wollen.

Am 21. März 2018 gab es ab 10 Uhr eine ideale Gelegenheit, das Team und die Räumlichkeiten kennen zu lernen und die technisch ausgereiften Geräte von MOMENTUM Bewegung auszuprobieren. Um 18 Uhr begann die Soirée mit prominenten Persönlichkeiten aus der Branche und dem Bezirk. Nach der herzlichen Begrüßung durch die Gastgeberin DI Michaela Dobeš und Frau Mag. Silke Kobald, Bezirksvorsteherin von Hietzing, gab es viel fachlichen Rat: Der Sportwissenschaftler Mag. Hans Holdhaus vom Sportinstitut IMSB überzeugte, wie Bewegung das Leben bereichert, und  Bestsellerautor und Mentalcoach Mag. Wolfram Pirchner präsentierte sein Buch „Nicht ohne meinen Schweinehund“, in dem er über seinen persönlichen, erfolgreichen Kampf gegen Kilos und für mehr Bewegung spricht. Durch den Abend führte die ORF-Moderatorin Ulrike Dobeš.

Genussreiche und fast nur gesunde Snacks luden dann zum Verweilen und Plaudern ein.

http://www.momentum-bewegung.at

hojos
22. März 2018