Der Naturbienenstock auf dem Gemeindeberg

Der Stock am Trazerberg ist nun zum Stock am Gemeindeberg geworden.
25.02.2010

Am 25. Februar 2010, einem der ersten wärmeren Tage in diesem Jahr, übersiedelten wird den Naturbienenstock samt seinem darin überwinternden Bienenvolk zu seinem neuen Standort. Imkermeister Ernst Wilhelm, Obmann des Bienenzuchtvereines Wien-West stellte auf seinem Pachtareal vor dem Faniteum einen Platz zur Verfügung. Somit ist es jetzt der Stock am Gemeindeberg, am Rande der einstigen Flur "Stock im Weg". Dieser Bericht wird, beginnend mit der Übersiedelung, vom weiteren Schicksal dieses Naturstockes, de facto eine "Klotzbeute", berichten. Zu dem Bericht über den Stock, als er noch auf dem Trazerberg stand, kommen Sie HIER.

hojos
im Jahre 2010

Spanisch Sprachschule