Karl Kainrath

geboren 1906 in Wien

Karl Kainrath war Ministerialrat im Finanzministerium und wohnte im Haus Hietzinger Hauptstraße 93.

Werke: "Aufbruch und Einkehr", "Übern Zaun geblinzelt", "Kuriositäten in Reimen", "Wenn Euterpe Flöte bläst", sämtliche Gedichte

Quellen:
Dr. Theodor Stöhr

hojos
im Oktober 2010

Spanisch Sprachschule