Professor Steinwandtner

Verleihung des Berufstitels Professor an Felix Steinwandtner durch Bundesminister Dr. Johannes Hahn
25.03.2008

Dem Leiter des Bezirksmuseums Hietzing, Herrn Felix Steinwandtner wurde eine hohe staatliche Auszeichnung zuteil: Am 25. März 2008 verlieh ihm Bundesminister Dr. Johannes Hahn den Berufstitel Professor. Auf Antrag der Bezirksvorstehung Hietzing hatte dies der Bundespräsident am 14. Jänner 2008 beschlossen.

Felix Steinwandtner wurde in der Laudatio als exzellenter Kulturvermittler mit einer ausgeprägten Leidenschaft für Hietzing gewürdigt. Schon in seinem ursprünglichen Beruf als Fleischhauermeister verstand er es, sein Wissen als Vortragender und in öffentlichen Funktionen weiterzugeben. Im Laufe seines Lebens scheute er keine politische, gesellschaftliche oder kulturelle Aufgabe und wirkte unter anderem in Jugendorganisationen, der katholischen Kirche, als Bezirksvorsteher-Stellvertreter Hietzings, als Kulturbeauftragter, Präsident des Clubs 13 (Hietzinger Forum für Kultur, Politik und Wirtschaft) und begann auch regen Kulturaustausch mit Partnerstädten in Japan.

Im Zuge dieser Aufgaben wandte er sich verstärkt heimatkundlichen Fragen zu und machte diese zum Thema zahlreicher Schriften (z.B. über Hildegard Burjan und Katharina Schratt, Kulturspaziergänge, Hietzinger Straßen) und unterstütze mit seinem Wissen die Entstehung vieler anderer Publikationen, Filme und Sendungen. Die Texte von Felix Steinwandtner sind korrekt recherchiert, klar strukturiert und pointiert verfasst.

Einige dieser Aufgaben betreut er noch heute, zum Hauptanliegen ist ihm ab 1999 aber die Führung des Bezirksmuseums Hietzing geworden. Damit gehen eine rege Vortragstätigkeit für das Haus, auch in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule und anderen Organisationen, die Mitarbeit an bzw. die Unterstützung von Forschungsarbeiten, die Einrichtung von Ausstellungen und natürlich weitere Publikationen einher. Die letzte Veröffentlichung war der den Bildband "Wien-Hietzing", weitere sind in Arbeit.

Das erste der folgenden Fotos zeigt die Verleihung der Auszeichnung im Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung, die weiteren Fotos stammen von der anschließenden Feier im Cafe Landtmann, bei der auch der 71. Geburtstag Felix Steinwandtners zu feiern war.

hojos
im März 2008

Spanisch Sprachschule