Lehrbienenstand in der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

06.08.2008

Eine erfreuliche Einrichtung ist der auf dem Gelände der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik (Angermayergasse 1) seit heuer bestehende Lehrbienenstand. Er wurde im Rahmen des von engagierten Imkern für 2008 ausgerufenen "Jahres der Biene" aufgestellt, beherbergt zur Zeit 3 Bienenvölker und ermöglicht Einblicke in die imkerliche Tätigkeit direkt am Bienenvolk und Gespräche über die Rolle und Bedeutung. Am 6. August konnte die notwendige Bekämpfung der Varroamilbe beobachtet werden. Weitere Informationen sind von Imkermeister MMag. Friedrich Haselsteiner, www.bienenfreunde.at und von Imkermeisterin Heidrun Luftensteiner-Singer www.imkerinnen.at erhältlich.

Hier gehts zu einem Bericht über die Bienenzucht in Ober St. Veit.

Hier einige Fotos von dem Ereignis:

hojos
Ober St. Veit, am 6. August 2008

Spanisch Sprachschule