Schlösserfahrt durch Böhmen

Eine Reise mit der Hietzinger Bezirksakademie durch Südböhmen vom 24. bis 26. September 2010
24.09.2010

Der Reigen der interessanten, von der Hietzinger Bezirksakademie (Leitung: Heinzpeter Thiel) veranstalteten Studienreisen wurde mit einer Busreise zu ausgewählten Orten und Schlössern Südböhmens fortgesetzt. Besucht wurden die Orte Slavonice (deusch: Zlabings), Jindřichův Hradec (deutsch: Neuhaus) mit dem gleichnamigen Schlosskomplex, České Budějovice (deutsch: Budweis) mit seiner schönen Altstadt, der bekannten Brauerei und dem naheliegenden Schloss Hluboká (deutsch: Schloss Frauenberg),  Český Krumlov (deutsch: Krumau) und Rožmberk nad Vltavou (deutsch: Rosenberg). Die beiden Nächte verbrachten wir im Hotel Gomel in Budweis.

Im Folgenden ein paar Fotos von den einzelnen Stationen der Fahrt mit vorangestellten Links zu den jeweiligen Internetauftritten (bitte Symbolfotos anklicken).

Slavonice (deutsch: Zlabings)

http://www.slavonice-mesto.cz/de/index.asp

České Budějovice (deutsch: Budweis)

wikipedia

Brauerei Budweiser Budvar

Schloss Hluboká (deutsch: Schloss Frauenberg)

http://www.zamek-hluboka.eu/de/

Český Krumlov (deutsch: Krumau)

http://www.ckrumlov.info/docs/de/kaktualita.xml

Rožmberk nad Vltavou (deutsch: Rosenberg)

http://www.ckrumlov.info/docs/de/kpr108.xml

hojos
2010-10-01

Spanisch Sprachschule