Geschäftseröffnung Sylvia Wurmböck

Das neue Tor zu Naturprodukten und Spezialitäten aus Niederösterreich.
15.07.2009

Wir sind umzingelt vom schönen Niederösterreich und seinen Landesprodukten. Und doch sind wir so ferne, denn Greißler haben wir keinen mehr und die Märkte offerieren meist ferne Masse statt naher Klasse. Doch heute ist eine merkliche Änderung eingetreten: Im Ort hat sich ein Tor nach Niederösterreich aufgetan: Das neueröffnete Geschäft der Frau Sylvia Wurmböck!

Angeboten werden preisgekrönte Schnäpse und Niederösterreichische Weine, Whisky und Likör aus dem Waldviertel, Waldviertler Ur-Getreidearten in Demeterqualität, Milchprodukte, hochwertige Öle, Tees, Kräuter, Teigwaren, Gewürze, Naturkosmetik mit wertvollem Mohnöl, Kräutersalben und –auszüge, Heilmoor für Heimanwendung, Heu-Unterbetten und vieles mehr. Es gibt auch kleine, kalte Imbisse und Bier aus einer Waldviertler Privatbrauerei. Auf Bestellung gibt's sogar noch mehr und je nach Saison sogar erntefrisches Gemüse oder zartes Jungweide-Rindfleisch.

Adresse: 1130 Wien, Hietzinger Hauptstraße 142
Geschäftszeiten: DI-FR 7.30 h bis 18.00 h, SA 7.30-13.00 h, MO geschlossen.
Tel. 0676 57 48 504, E-Mail: officewurmboeck@a1.net, Web: www.wurmboeck.eu.

Die Reise durch Niederösterreich, die man sich beim Besuch des Geschäftes erspart, kann folgende Liste der Erzeuger der Wurböck'schen Spezialitäten veranschaulichen:

Familie Rosa und Franz Mader, Theras,
Familie Petra und Herbert Zimmermann, Oberkreuzstetten,
Waldviertler Mohnhof Familie Gressl, Ottenschlag,
Waldlandprodukte, Oberwaltenreith,
Familie Neuwiesinger (Mohnwirt), Armschlag,
Kräuterfarm Familie Bauer, Seyfrieds,
Familie Friedrich, Zeiselmauer in NÖ,
Familie Zimmermann, Teigwarenerzeugung, Weitra,
Bienenzucht- und Lehrstation Carnica Singer, Purgstall a.d. Erlauf,
Imkermeisterbetrieb Karl und Roswitha Richter, Wipfing,
Familie Franz und Monika Wieshaider, Steinriegl,
Halbmayr, Bezirk Amstetten,
Fleischerei-Schober, Roman Schober, Gars am Kamp,
Whiskydestillerie Familie Haider, Roggenreith,
Familie Hans und Martina Krenn, Yspertal,
Bio-Winzer Arkadenhof Harald Hausdorf, Großriedenthal,
Winzerhof Landauer-Gisperg, Tattendorf,
Karthäuserhof Wachau, Weingut Karl Stierschneider, Weissenkirchen,
Wirtshausbrauerei Haselböck in Münichreith am Ostrong,
Andreas Schäfer, Tattendorf,
MEIERHOF, Helma Hamader in St. Bernhard,
Rosenfellner Mühle & Naturkost GmbH, St. Peter i. d. Au,
Konditormeister Hagmann, Krems,
Altmeloner Heilmoor,
Kräuterfarm Familie Bauer, Seyfrieds.

Aber auch ein punkteller Produkteauszug veranschaulicht die Vielfältigkeit des Angebotes (selbst Abraham a Sancta Clara könnte hier nur schwer zwischen Heil und Sünde unterscheiden):

Kürbiskernöl und -kerne aus Theras,
Leindotteröl aus Oberkreuzstetten,
Mohnöl aus Ottenschlag,
Mohnölpesto aus Armschlag,
Marillenessig aus Oberwaltenreith,
Gewürze aus Oberwaltenreith,
Kräuter und Teemischungen aus Seyfrieds,
hausgemachte Teigwaren aus Zeiselmauer,
Chilispaghetti aus Weitra,
Honig vom Ötscher,
Mohntorte vom Mohnwirt,
Fichtennadellikör aus Wipfling,
Bauernmarmelade aus Steinriegl
Kräuter-Camembert aus Amstetten,
Rauchschinken aus Gars am Kamp,
Whisky aus Roggenreith,
Quittenbrand aus Yspertal,
Riesling aus Großriedentahl,
Gemischter Satz aus Tattendorf,
Steinfeder aus Weissenkrichen,
Haselbräu aus Ostrong,
Erbeer-Apfelsaft aus Tattendorf,
Dinkel aus St. Bernhard,
Backmischungen aus St. Peter i.d. Au,
Kinderschokolade aus Krems,
Salz aus Altaussee (kein Salzabbau in NÖ),
Kräuterbetten aus Münichreith,
Heilmoor aus Altmelon,
Cremen aus Seyfrieds,
Schampoos aus Armschlag...

Hier ein paar Fotos vom Tag der Geschäftseröffnung:

hojos
am 15. Juli 2009

Spanisch Sprachschule